Maskenpflicht in den Lindt Stores

Maskenpflicht Hinweise

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

wir haben uns entschieden, in unseren Einzelhandelsgeschäften ausschließlich Kunden mit medizinischem Mund-Nasen-Schutz oder einem Mund und Nase sauber abschließend bedeckendem, textilen Schutz zuzulassen. Auch Behelfslösungen, wie Schals oder hochgezogene Rollkragen, werden von uns nicht akzeptiert. Kunden, die ihren Mund-Nasen-Schutz vergessen haben, können deshalb bei uns für ihren Einkauf einen Mund-Nasen-Schutz erfragen.

Wir sind uns dessen bewusst, dass wir damit Kunden, die eine Bescheinigung über die Befreiung von der sogenannten „Maskenpflicht“ haben, eventuell verärgern. Deshalb möchten wir Ihnen die Gründe für unsere Entscheidung gerne erklären:

In unserem Unternehmen haben wir durch ein interdisziplinär besetztes Gremium, der „Pandemie-Kommission“, für alle Mitarbeiter verbindliche Schutzregeln nach sehr hohen Standards aufgestellt. Als Arbeitgeber sind wir dabei den einschlägigen gesetzlichen Regelungen verpflichtet, die wir in vielen Punkten zudem freiwillig übertreffen. Diese Regeln gelten für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gleichermaßen, unerheblich, ob sie in der Produktion, der Verwaltung oder dem Einzelhandel arbeiten.

Wir haben das Tragen der Masken in allen Bereichen, in denen nicht anderweitige Schutzeinrichtungen und -maßnahmen, wie durchsichtige Trennwände oder getrennte Räume, eingesetzt werden können, verbindlich festgelegt. In diese Entscheidungen sind auch die Wünsche der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nach maximalen Infektionsschutz eingeschlossen worden. Wir möchten deshalb diesen Standard aus Gründen der Gleichbehandlung in unseren Einzelhandelsgeschäften nicht herabsetzen, auch dann nicht, wenn andere Einzelhandelsunternehmen das anders praktizieren.

Auch ein Attest kann diese Entscheidung nicht aufheben, denn es erlaubt dem Betreffenden zwar die Maske im öffentlichen Raum nicht zu tragen, ist jedoch keine Verpflichtung für den Einzelhandel, diesen Kunden ohne Maske einzulassen. Wir machen bei unserer Entscheidung von unserem Hausrecht Gebrauch, indem wir die Einhaltung dieser Regeln im Interesse der Gesundheit aller Kunden und Mitarbeiter verbindlich für alle unsere Einzelhandelsgeschäfte festgelegt haben.

Die derzeit leider wieder immens ansteigenden Infektionszahlen bestätigen uns, vor dem Hintergrund der mittlerweile von allen Fachkreisen bestätigten schützenden Wirkung der Masken, in unserer Entscheidung.

Wir bitten Sie deshalb im Interesse unserer Mitarbeiter und Kunden um Verständnis für unsere Haltung in dieser Frage.

Gerne stehen wir Ihnen jederzeit bei weiteren Fragen zur Verfügung und wünschen Ihnen alles Gute!

Maskenpflicht Informationsschreiben
Lindt Store